Einbruchhemmung

In meinem Zuhause fühle mich sicher

Ausrüstung gegen Einbruch.

Zuhause ist ein besonderer Ort, an dem wir uns sicher fühlen und uns vom Alltag erholen können. Deshalb ist es so wichtig, für einen angemessenen Schutz von Fenstern und Türen vor einem möglichen Einbrecher zu sogen.

Fenster und Terrassentüren im Erdgeschoss des Gebäudes sind das schwächste Kettelglied, um Ihr Zuhause zu sichern. Durch sie kommt es in etwa 80% der Fälle zu einem Einbruch. Um dieses Risiko zu minimieren, lohnt es sich, die Fensterschreinerei mit Anti-Einruchsbeschlägen mit einer geeigneten Einbruchschutzklasse auszustatten. Wenn es einen Versuch gäbe, die Fenster zu überwinden, unter anderem dank effektiver Sicherheit in Form von Anti-Einbruchsbeschlägen, Türgriffe mit Schlüsseln und spezielles bruchsicheres Glas, soll der Einbrecher nach einigen Minuten erfolgloser Einbruchversuche zurücktreten, aus Angst, dass er von Nachbarn bemerkt wird oder der Alarm losgeht.

Beschläge der Fa. Winkhaus sind ein hervorragender Schutz für Fenster und Türen.

Die Vorschriften für Einbruchschutzfenster und -türen unterscheiden je nach Betriebsmethode und der Zeit verschiedene Klassen von Einbruchwiderstandsklassen, in der die Fenster bestimmten Werkzeugen des Einbrechers einen wirksamen Widerstand entgegensetzen. Darüber hinaus werden von Richtlinien eine Reihe von Anforderungen für das gesamte Fenster als System bestimmt. Winkhaus activPilot Beschläge erfüllen alle Anforderungen in diesem Bereich. Bereits in der Standardversion bieten sie Fenstern eine hohe Stufe des Grundschutzes. Für spezielle Anforderungen wählen wir eine Lösung aus, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

klasyRC-schema

Minimieren Sie das Einruchsrisiko, indem Sie die entsprechende Sicherheitsstufe auswählen!

Unsere Vorschläge bzgl. der Sicherheitsstufen gelten für Einfamilienhäuser und Gebäude. Bei Reihenhäusern oder Doppelhäusern empfehlen wir, überall Einbruchsicherung mit einer erhöhten Einbruchwiderstandsklasse zu verwenden.

00 – Fenster, die oberhalb des 1. Obergeschosses eingebaut sind oder Dachfenster.

In diesem Fall ist eine grundlegende Sicherheitsstufe mit 1 oder 2 einbruchhemmenden Pilzköpfen ausreichend.

01 – Fenster im 1. Geschoss des Gebäudes

Um eine hohe Stufe der Sicherheit zu gewährleisten, wird empfohlen, Fenster mindestens in der Einbruchschutzklasse 1 (RC1) zu verwenden. Dieser Beschlag ist mit 4 sicheren Punkten (4 einbruchhemmenden Pilzköpfen) und einem attestierten Fenstergriff mit einem Schlüssel und einer Anti-Bohrschutzabdeckung des Mechanismus des Beschlages ausgestattet. Diese Stufe schützt Fenster mit physischer Gewalt vor Einbruch.

02 – Balkonfenster und Terrassentüren im Erdgeschoss des Gebäudes und im Keller

In diesem Fall wird empfohlen, eine Höchststufe der Sicherheit in Form von Beschlägen in der 2. (oder 3.) Einbruchschutzklasse mit 8 Sicherheitspunkten (8 Einbruchspilzen) zu verwenden und die Fenster mit zertifizierten Türgriffen mit einem Schlüssel und einer Anti-Bohrschutzabdeckung des Mechanismus des Beschlages auszustatten. Fenster mit Beschlägen in der 2. und 3. Klasse der Einbruchschutzklasse sollten ebenfalls mit einem speziellen Einbruchschutzglas (P4) ausgestattet sein. Diese Stufe schützt Fenster vor Einbruch mit Werkzeugen.

 

pilzkopfverriegelung element winkhaus
schutblaeche winkhaus 2

Das grundlegende Sicherheitsstufe bei den Beschlägen der Marke Winkhaus activPilot sind spezielle Hacken am Fensterrahmen und Verriegelungsbolzen in Form eines achteckigen Pilzkopfes am Flügel.

pilzkopfverriegelung_schema_WH

Die Form des achteckigen Verriegelungspilzkopfes garantiert eine stabile Verbindung mit der Stahlverriegelung am Fensterrahmen.

Durch Drehen des Griffs in die „geschlossene“ Position passt der Pilzkopf perfekt in den Haken und gawährleistet uns Sicherheit.

Klasse 1 und 2

Oben präsentieren wir eine Skizze der Verteilung von einbruchhemmenden Pilzköpfen für verschiedene Klassen des Fensterschutzes gegen Einbruch gemäß der Norm ENV 1627-1630.

Auf der linken Seite befindet sich ein Beschlag mit Einbruchschutz der Klasse 1 mit 4 Sicherheitspunkten (Pilzköpfe und Stahlhaken).

Rechts – Beschlag mit Schutz der Klasse 2 mit 8 Verriegelungspunkten.

 

Beschläge aus der Winkhaus activPilot-Serie bereits in der Grundversionen bieten eine hohe Stufe der Sicherheit und verhindern effektiv den Einbruch. Dieses System ermöglicht die individuelle Verbindung mit dem Beschlag zusätzlicher mechanischer und elektronischer Zubehöre, wodurch eine Höchststufe des Schutzes gegen Einbruch und Bedrohungen wie Feuer, Gasleck oder Wasserleck erreicht wird.

Eine solche Ergänzung ist die Möglichkeit, Fenster mit dem ALARMSYSTEM auszustatten, indem Reedschalter in den Fenstern verwendet werden, die die Bewegung des Beschlages oder des Flügels signalisieren.

Der Beschlag aktivPilot Control ist mit Magnetsensoren ausgestattet, die zuverlässig anzeigen, welche Fenster geöffnet und welche veriegelt sind. Gleichzeitig können sie als Reedschalter dienen, die den Betrieb von Heizung, Klimaanlage oder Küchenhaube steuern.

reedkontakt winkhaus
WHactivPilot_Control_Fenster

ActivPilot Comfort PADK-Beschläge mit der Option des gleichmäßigen Abstellens des Flügels vom Rahmen, ermöglichen eine konstante Belüftung, ohne dass das Fenster geöffnet oder gekippt werden muss.

Dieser Beschlag wurde so entworfen, dass das Fenster dank der richtigen Griffpositionierung geöffnet, geschlossen, gekippt oder nur einfach belüftet werden kann, wodurch der Flügel vom Rahmen abgestellt wird.

öffnungsarten_PADK_WH

Dank spezieller Verriegelungen ermöglicht das PADK-Beschlagsystem die Verringerung der Dichtheit des Fensters. Zwischen dem Flügel und dem Rahmen entsteht ein Abstand von 6 mm, der die Belüftung des Raums ermöglicht und uns gleichzeitig ein Gefühl der Sicherheit gibt. In Ansicht von außen haben wir den Eindruck, dass sich das Fenster in der geschlossenen Position befindet.

schutzblaeche winkhaus
kipfunktion element

Stufenweise Kippen

Diese Lösung sorgt auch für eine ausreichende Belüftung. Dank mehrerer Kipppositionen können wir das Fenster so einstellen, dass eine optimale Raumbelüftung gewährleistet ist, ohne den Einbrecher mit einem stark gekippten Fensterflügel zu locken.

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr Haus vor Einbruch zu schützen. In diesem Artikel haben wir das Problem der Anpassung von Fenstern als das schwächste Kettenglied in unserem Haus erörtert. Denken Sie jedoch daran, dass zusätzliche Maßnahmen insbesondere Außenrollläden ebenfalls ein zusätzliches Hindernis darstellen, das von einem potenziellen Einbrecher überwunden werden muss. Die richtige Wahl der Haustür, die nicht nur als Dekoration dient, sondern Sie auch vor ungebetenen Gästen schützt, ist ein weiteres wichtiges Element in Ihrem Zuhause.

In unseren anderen Artikeln erfahren Sie, wie wichtig es ist, den richtigen Türschloss Profilzylinder oder Rollläden als zusätzliche Schutzbarriere zu wählen, nicht nur gegen Sonne oder Wind.

 

Lesen Sie mehr

In diesem Artikel haben wir folgende Themen diskutiert: Einbruchschutz. Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns ein paar Worte.

Wir haben ein Fenster-, Raffstore- und Rollladenkonfigurator für unsere Besucher vorbereitet. Wenn Sie den Preis dieser Produkte schnell erfahren möchten, fahren Sie fort.

KONTAKT

+48 71 787 49 81
Nehmem Sie Kontakt mit unserem Mitarbeiter auf, um die Details zu besprechen.




Wann sollten wir Sie anrufen? ? (UTC+01:00):

Tag Monat Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.