Wie bestellen
Sie eigentlich
bei uns Fenster ?
menu pos

Anfrage

Aufgrund Ihrer Anfrage erstellen wir ein Angebot. Gerne beraten wir Sie in technischen Fragen.

menu pos

Aufmaß und Bestellung

Nach dem Aufmaß,Festlegung von Details, technischer Beratung und Ihrer Bestätigung wird die Bestellung abgewickelt.

menu pos

Lieferung

Die Lieferzeit im Last Minute beträgt 10 Tage

menu pos

Montage

Die Fenster werden von den Monteuren ausgeladen und montiert. Beim Altbau ist auch der Ausbau alter Fenster möglich.

mehr

Systeme Ganzglasgeländer

Selbsttragende Glasgeländer sind immer häufigeres Element moderner Architektur.

Dank verschiedener Montagearten bieten sie uneingeschränkte Gestaltungsfreiheit. Glasbalustraden erhöhen den Komfort des Benutzers, indem sie natürliches Licht verwenden und einen Kontakt mit der Umgebung ermöglichen. Als dauerhaftes architektonisches Element steigern sie zusätzlich den Wert der Immobilie.

Verschiedene Geländer-Systeme ermöglichen die Nutzung vieler Lösungsmöglichkeiten, die auf die baulichen Erfordernisse und individuellen Wünschen unserer Kunden zugeschnitten sind.

Es stehen verschiedene Montageweisen zur Wahl z.B. Montage mit Punkthaltern oder in der Aluminiumschiene:

stolpfritt-racke-fixpoints

Montage mit Punkthaltern

Runde oder eckige Punkthalter aus rostfreiem Stahl, mit denen das Glas auf der Auflagefläche befestigt wird.

Aluminiumschiene

Das Glas wird in einer Schiene auf dem Boden befestigt.

stolpfritt-racke-aluminiumskena

Die Auswahl eines geeigneten Befestigungssystems von Ganzglasgelänern richtet sich nach der Gebäudestruktur und den tragenden Elementen sowie den individuellen Kundenwünschen.

Eine breite Auswahl der Befestigungsmöglichkeiten schafft eine ästhetische Innenausstattung, die Installation eines Zwischengeschosses oder einer Treppe sowie eine moderne Außenausstattung von Balkonen und Terrassen ermöglicht.

Die Verglasung ist ein Hauptelement, das vor dem Herausfallen schützt

In Ganzglasbrüstungen wird am häufigsten VSG-Glas verwendet, d. H. Verbundsicherheitsglas, wo Glasscheiben zusammengeklebt werden und dazwischen spezielle Folien verwendet werden, die im Falle eines Glasbruchs Glaspartikel an ihrem Platz „festhalten“.

ESG – bedeutet gehärtetes Glas mit erhöhter Beständigkeit gegenüber Temperaturänderungen und Stößen. Wenn es zerbrochen ist, zerfällt es in sehr kleine, aber nicht scharfe Teile, wodurch das Verletzungsrisiko effektiv verringert wird.

In Geländern können Sie nicht nur transparentes Glas, sondern auch matt Glas mit verschiedenen reflektierenden Beschichtungen oder Glas mit integrierten Fotovoltaikzellen verwenden

Die Auswahl des richtigen Glases hängt von der architektonischen Gestaltung, dem gewählten Befestigungssystem und den individuellen Kundenwünschen ab.

Als zusätzliche Elemente von Ganzglasgeländern unterscheiden wir unter anderem:

  • Profile U aus Aluminium, die den Rand des Geländers schützen;
  • Handlaufprofil aus Edelstahl, abgerundet oder eckig , montiert auf dem Glas,
  • Kantenschutzprofile eckig oder abgerundet und viele anderen.

Sorgfältig ausgewählte Griffe beseitigen kleine Unterschiede in der Glaspositionierung – sie schützen zusätzlich die Glaskanten und sind ein verbindendes Element des Ganzen, was bei langen Abschnitten für eine größere „Starrheit“ der Struktur sorgt.