Wie bestellen
Sie eigentlich
bei uns Fenster ?
menu pos

Anfrage

Aufgrund Ihrer Anfrage erstellen wir ein Angebot. Gerne beraten wir Sie in technischen Fragen.

menu pos

Aufmaß und Bestellung

Nach dem Aufmaß,Festlegung von Details, technischer Beratung und Ihrer Bestätigung wird die Bestellung abgewickelt.

menu pos

Lieferung

Die Lieferzeit im Last Minute beträgt 10 Tage

menu pos

Montage

Die Fenster werden von den Monteuren ausgeladen und montiert. Beim Altbau ist auch der Ausbau alter Fenster möglich.

Benötigen Sie Unterstützung?

Benötigen Sie Hilfe bei der Konfiguration Ihres Wunschartikels oder wünschen eine Beratung?
Wir helfen Ihnen unter
+49 (0) 624 4860 8877
gern weiter.

Ihre Fragen können Sie auch per Email an anfrage@fenster-norta.de oder über unser Kontaktformular an uns senden.
Sprechen Sie mit einem Berater

Aufsatzrollläden mit Revision innen

Rollladenkästen mit Innenrevision in der Variante zum Verputzen bestehen aus Kunststoff oder Styrodur.
Das Unterscheidungsmerkmal dieses Systems ist: die Revisionklappe, die sich unten im Kastens befindet.

Rollladenkästen werden normalerweise in Weiß hergestellt, da von außen und von innen im vorderen Teil – sind sie verputzt – und nur die Revision des Rollos sichtbar ist und zur Fensteraussparung passt.
Die Führungen sind farblich auf die Fensterschreinerei abgestimmt, so dass das Ganze: Das Fenster mit diesem sichtbaren Teil der Jalousie ein schönes Ganzes schafft.

Unten finden Sie die technischen Spezifikationen beider Lösungen.

Aufsatzrollläden mit Aluprof – Kunststoffkasten

  • Der Rollladenkasten besteht aus PVC und ist von innen mit geschäumtem Styropor isoliert
  • Nach dem Verputzen ist nur die Revisionklappe im Raum sichtbar
  • Die Möglichkeit einer perfekten Auswahl der Fensterfarben mit den Farben der Führungsschienen
  • Antrieb: elektrisch, Gurt
  • Unterschiedliche Kastenhöhen ermöglichen bessere Anpassung von Rollladenkasten zur Fensterhöhe – dank dessen wird die Raumbeleuchtung besser. 

Aufsatzrollläden mit Exte- Kunststoffkasten

  • Die Rollladenkasten besteht aus PVC und ist von innen mit geschäumtem Styropor isoliert
  • Nach dem Verputzen ist nur die Revisionklappe von der Raummitte sichtbar
  • In höheren Kasten können nicht nur Rollläden, sondern auch Raffstoren in denselben Kästen verwendet werden. Dank dieser Lösung können Sie zu Hause verschiedene Sonnenschutzsysteme verwenden, die mit dem System mit außen Revision kompatibel sind
exte rev innen bau

Aufsatzrollläden mit Styrodur – Kasten

  • stabile Konstruktion
  • hohe Wärmedämmung
  • Kompatibel mit dem System mit Revision außen
    (Annwendung auch bei HS-Türen)
  • Empfohlener Antrieb: elektrisch

SIEHE AUCH

Machen Sie sich mit anderen Produkten aus den folgenden Kategorien vertraut

Raffstoren

Türen

Fenster

Hebe-Schiebe

Rollläden

Aluminium

    KONTAKT

    +48 71 787 49 81
    Nehmem Sie Kontakt mit unserem Mitarbeiter auf, um die Details zu besprechen.




    Wann sollten wir Sie anrufen? ? (UTC+01:00):

    Tag Monat Uhr

      Ziehen Sie einen erfahrenen Berater zu Rate

      *Ich stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu, die in der oben genannten Form bereitgestellt werden, für kommerzielle und Marketingzwecke durch Firma NORTA